monatliches archiv

Couture: Der Glencheck-Frack

Eines unserer absoluten „Signatur-Teile“ – Handwerk trifft Design trifft hochwertigste Materialien. Der Damen-Frack aus 100% Prince of Wales-Flanell, einem Stoff, der seit 250 Jahren – genau so – in Südengland hergestellt wird. Bei uns verarbeitet zu einem wunderbar vielfach kombinierbaren Frack in schmaler Silhouette mit markanter englischer Schulter; akzentuiert mit rubinroten Details, gefüttert mit Paisley-bedrucktem Viskose-Twill.

illustration_frack

schals von vildernessschals von vilderness

Form follows function – die Idee zu dem Vilderness-Schal entstand, als wir diese Seide in den Händen hielten. Reine, pflanzlich gefärbte Tussah-Seide aus einem Nachhaltigkeitsprojekt im indischen Bundesstaat Assam, die unsere Philosophie höchster Wertschätzung der verarbeiteten Materialien und deren nachhaltigen Produktionsbedingungen bestens verkörpert. Der Schal wird in unseren Atelierräumen handgefertigt und kommt, je zwei Meter lang, in drei Farben – Anthrazit, Gold und Silber.

schals_01

bespoke: tweed jacket

Single button-Jacket aus 100% Smokey Twill Ardalanish-Tweed mit rosa Unterkragen, gefüttert mit rosé-türkisfarben changierendem Viskose-Twill, akzentuiert durch candystick-Paspeltaschen.

tweed_jacket_WEB

schottlandschottland

Harris, Lewis, Mull – die raue Landschaft der Hebrideninseln inspiriert die Farb- und Musterkompositionen der unvergleichlichen Tweed-Stoffe, die von lokal ansässigen Webern auf Handwebstühlen hergestellt werden.

schottland_01