jährliches archiv

Unsere Produzenten: „Ardalanish“ – Tweed vom Ende der Welt.

Von den grünen Hügeln Südenglands bis hin zu den windumtosten Küsten Nordschottlands verarbeiten unsere Produzenten, ausgewählte Traditionsbetriebe, heimische Wolle zu erlesenen Tweed- und Flanell-Stoffen. An dieser Stelle möchten wir einen Einblick in die Welt der Tweed-Weberei Ardalanish bieten, die, gelegen in stürmischer Abgeschiedenheit der schottischen Hebrideninseln, erlesenste Tweed-Stoffe produziert. Wir wünschen viel Vergnügen beim Ansehen der folgenden Fotostrecke. „Live“ zu bestaunen gibt es die Ardalanish-Tweeds jederzeit in unserem Konstanzer Showroom!

Mull-8

Couture: Tweed-Gehrock

Neben dem „Peacoat“ (siehe auch Fotostrecke weiter unten) ist der „Gehrock“ das zweite Mantel-Modell für Damen diesen Winter. Gefertigt aus 100% Ardalanish-Tweed ist auch dieses Modell bei uns im Showroom in verschiedenen Tweed-Varianten erhältlich – made-to-order, handgefertigt bei uns im Atelier.

 

 

GehrockTWEED-4

Couture: Peacoat

Ein „Appetizer“ zum anstehenden Tweed-Event – dieser ‚Peacoat‘, eines unserer neuen Modelle, aus 100 % Ardalanish Diamond Twill-Tweed (GOTS-zertifiziert), gefüttert mit unserem geometrischen ‚Mondrian-Futter‘ in altweiß, rosé und anthrazit. Ab Samstag in unserem Showroom – handcrafted, in verschiedenen Konfektionsgrößen und limitierter Auflage von 7 Stück.

Peacoat-3

Couture / Bespoke: Tweed-Parka

Der Tweed im Winter… In Großbritannien immer gerne auch zum Jagen und Golfen getragen, und bei der Erstbesteigung des Mount Everest übrigens von Sir Edmund Hillary. Ursprünglich war dieser Parka (100% Ardalanish-Tweed) mit Strickbündchen und strick-gefütterter Kapuze als Herrenmantel konzipiert; wir freuen uns nun aber, das Teil aufgrund des großen Interesses auch für Damen aufzulegen – aus einem hellen (naturweiß bis hellgrau changierendem) Tweed mit dezentem Herringbone-Muster… Dazu mehr in unserem Showroom und sobald wir den Prototyp in den Händen halten!

parka-4

Couture: Flanell-Pullover, Lady’s Kilt

Der Flanell der „Fox Brothers“, produziert seit 1772 im südenglischen Somerset, kleidete über die Jahre unter anderem den Duke of Windsor und Sir Winston Churchill. Wir haben für die kalten Tage aus dem wunderbar weichen und warmen Stoff einen „Flanell jumper“ für die Dame kreiert: in drei verschiedenen Farben / Mustern erhältlich, mit reiner Seide gefüttert und auf der Illustration in dieser Fotostrecke getragen mit einer VILDERNESS-Interpretation des schottischen Kilts.

Flannel-6

Couture: Gehrock (x 2)

Immer wieder staunt ungläubig, wer erfährt, dass dieser blaue Gehrock mit schwarzen und gelben Längs-Streifen aus 100% Wolle besteht – in seinem feinen, Satin-ähnlichen Schimmer. Dessen Schnitt war kürzlich die Inspiration für eine weitere Maßanfertigung – ebenfalls zu sehen in dieser Foto-Strecke: 100% Sherry-Tweed, ein weicher Tweed aus den Borderlands zwischen England und Schottland, leuchtend blau und dezent meliert. Gefüttert mit Paisley-Twill.

 

Gehrock-1

Impressionen von unserem Fashion Week-Event

Zusammen mit der Gestalterin Margarethe Hausstätter, verantwortlich für das Grafik-Design bei VILDERNESS, „verwandelten“ wir anlässlich der ‚Fashion Week‘ eine Kunstgalerie in einen temporären ‚Salon für britische Kleidungskultur‘. Und luden, in Kooperation mit MONKEY 47 Schwarzwald Dry Gin, zu einer Gin-Bar und British Teatime. Einige Impressionen finden Sie in dieser Bildstrecke!

FashionWeek-6

BERLIN FASHION WEEK 2015

Da alte Liebe bekanntlich nicht rostet, freuen wir uns, anlässlich der Berlin Fashion Week (07.- 10. Juli) mit der maßgeschneiderten, handgefertigten Kleidung von VILDERNESS in unsere langjährige Heimat an der Spree zurückzukehren. Eine Galerie (http://www.petrarietz.com) in Berlin-Mitte  „verwandeln“ wir einen ‚temporären Salon für britische Kleidungskultur‘ und laden, in Kooperation mit MONKEY 47 Schwarzwald Dry Gin, zu ‚MONKEY Tonic Teatime‘ und kleinen britischen Köstlichkeiten. Hier finden Sie die Einladungskarte zum Download.

BFW_FINAL